8. Beurer Frauenlauf

Stand 28.08.2021

Wir freuen uns, dass wir 2021 wieder eine reale Veranstaltung durchführen können.

Um den Frauenlauf 2021 für alle Beteiligten so sicher wie möglich zu gestalten, haben wir mit unseren Partnern ein ausführliches Hygienekonzept erarbeitet.

 

Bitte beachtet, dass sich dieses Konzept entsprechend der Verordnungen von Stadt, Land und Bund ändern kann. Deshalb ist es wichtig, dass ihr diese Seite regelmäßig anschaut.

Das gesamte Donaustadion darf nur von Personen, egal ob Teilnehmerinnen, Helfern, Orga-Team, Zuschauern, Sponsoren oder Partnern betreten werden, die einen Nachweis vorzeigen, dass sie entweder getestet (PCR- oder Antigen, nicht älter als 24h), vollständig geimpft oder genesen (positiver PCR-Test, nicht älter als 6 Monate) sind. Dieser Nachweis muss PERSÖNLICH vorgezeigt werden, dann erhaltet Ihr ein Bändchen am Arm. Das pinkfarbene Bändchen (wie bei Festivals) wird an allen Eingängen ins Stadion überprüft. Es darf bis zum Veranstaltungsende nicht entfernt werden.

Was brauche ich, um das Einlass-Bändchen zu erhalten?

  1. Das Impfzertifikat/den Impfpass oder die Genesenenbescheinigung (180 Tage max.) ODER einen Schnelltest, erfolgt ab 09. September nach 20 Uhr
  2. Personalausweis

Das Einlass-Bändchen bekommt man im Gegenteil zu den Startunterlagen NUR PERSÖNLICH.

Die Ausgabe des Einlass-Bändchens ist nur an Person/en möglich, die PERSÖNLICH anwesend sind. Eine Mitnahme der Bändchen für andere Personen ist ausgeschlossen.

Startunterlagen können weiterhin von anderen Teilnehmerinnen abgeholt werden.

06. September:

Ausgabe Startunterlagen NUR für Teams (Ort wird noch bekannt gegeben)

Wichtig: Ausgabe des Einlass-Bändels nur an die abholende Person möglich.

07. September von 13 Uhr bis 18 Uhr:

Ausgabe Startunterlagen und Einlass-Band im Kolibri am Judenhof

08. September von 13 Uhr bis 18 Uhr:

Ausgabe Startunterlagen und Einlass-Band im Kolibri am Judenhof

09. September und 10. September bis 15 Uhr:

Test-Möglichkeit (NUR am 10.09.) und Umtausch Einlass-Bändchen, keine Startunterlagen in der Apotheke A4 Augsburger Straße 4, 89231 Neu-Ulm

09. September und 10. September bis 15 Uhr:

NUR Ausgabe Einlass-Bändchen nach 3-G-Nachweis, keine Startunterlagen, keine Test-Möglichkeit:

Ehinger Schwarz Münsterplatz 50, 89073 Ulm

Hirsch-Apotheke Hirschstraße 23, 89073 Ulm

Neutor-Apotheke Olgastraße 83-85, 89073 Ulm

Apotheke Wengentor Keltergasse 1, 89073 Ulm

Braunland-Apotheke Haslacher Weg 77, 89075 Ulm-Böfingen

Apotheke Wiblingen Donautalstraße 46, 89079 Ulm

Linden-Apotheke Loherstraße 16, 89081 Ulm/Lehr

Rathaus-Apotheke Ehmannstraße 2, 89081 Ulm/Jungingen

Karls-Apotheke Lange Straße 28, 89160 Dornstadt

Syrlin-Apotheke Olgastraße 103, 89073 Ulm

Schloss Apotheke Ehinger Straße 28, 89155 Erbach

10. September ab 14 Uhr:

Kassenhäuschen vor dem Donaustadion  

Was brauche ich, um das Einlass-Bändchen zu erhalten?

  1. Das Impfzertifikat/den Impfpass oder die Genesenenbescheinigung (180 Tage max.) ODER einen Schnelltest, erfolgt ab 09. September nach 20 Uhr
  2. Personalausweis

Das Einlass-Bändchen bekommt man im Gegenteil zu den Startunterlagen NUR PERSÖNLICH.

Am Freitag, den 10. September 2021 in der Apotheke A4 Augsburger Straße 4 89231 Neu-Ulm. Hier bekommt man auch gleich ein Einlass-Bändchen. Eine Online-Reservierung wird empfohlen.
Jetzt Termin buchen!

Weitere Testmöglichkeiten gibt es in der Messe, am Schuhausplatz in Ulm, sowie am Theater. 

Jetzt Termin buchen!

Warum luca App?

Damit Gesundheitsämter im Verdachtsfall Infektionsketten nachvollziehen können, führen wir eine Anwesenheitsliste aller Personen, die das Donaustadion am Veranstaltungstag betreten. Die zeitaufwändige händische Erstellung von Listen wird durch die elektronische Form über die App luca vereinfacht. Sie ermöglicht verschlüsselte Kontaktdatenübermittlung für Veranstalter und ihre Teilnehmer/Gäste, sowie verantwortungsvolle Nachverfolgung. Weder wir als Veranstalter noch andere Personen können die Dateien lesen oder entschlüsseln. Der QR-Code kann nur vom Gesundheitsamt und nur um Infektionsketten zu verfolgen, entschlüsselt werden. Am Eingang des Donaustadions kann per QR-Code oder per digitaler Liste ein- und ausgecheckt werden.

Wie funktioniert luca?

Bitte die App vor der Veranstaltung herunterladen und registrieren. Am Eingang des Donaustadions kann per QR-Code oder per digitaler Liste ein- und ausgecheckt werden.

Muss ich eine App herunterladen?

Jein. Am besten nutzt du luca mit der luca app aus deinem Appstore. Solltest du keine App herunterladen können/ wollen, kannst du luca auch in deinem Webbrowser verwenden (Web App). Besitzt du kein Smartphone, hast du die Möglichkeit, dich über ein Kontaktformular beim Veranstalter einzuchecken.

Ich habe kein Smartphone, was nun?

Du kannst deine Kontaktdaten über ein Kontaktformular bei dem Veranstalter abgeben.

Bitte dieses Kontaktformular verwenden. 

Wir halten uns an die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg:
Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre, sechs- und siebenjährige Kinder, die noch nicht eingeschult sind sowie Schülerinnen und Schüler der Grundschule, eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule.

Letztere werden regelmäßig zweimal pro Woche in der Schule getestet. Der Nachweis erfolgt hier etwa durch den Schülerausweis, ebenso kann die Kopie des letzten Jahreszeugnisses, eine Bescheinigung der Schule oder auch ein Schüler-Abo als Nachweis ausreichen.

Die Corona-Verordnung nimmt keine Differenzierung nach Ferien- und Schulzeiten vor. Hier haben wir eine pragmatische Lösung für Familien gefunden, da Kinder während der Sommerferien sich mehr im Familienverbund aufhalten und in der Regel weniger Kontakte haben als während der Schulzeit (Klassenverbünde, Sportveranstaltungen, außerschulische Angebote etc.).

07./08. September, jeweils von 13 Uhr bis 18 Uhr im Kolibri am Judenhof in Ulm

10. September im VIP-Zelt im Donaustadion

ab 14 Uhr bis 16 Uhr Ehinger Schwarz Lauf

ab 16 Uhr bis 18 Uhr Kolibri Lauf

Innerhalb geschlossener Räume herrscht Maskenpflicht mit medizinischem Mund- Nasenschutz.

Außerdem gibt es eine Sonderausgabe für Team-Läuferinnen (Ort und Zeit werden per Mail bekannt gegeben).

Funktionsshirt-Ausgabe:

Die Ausgabe der Shirts erfolgt zusammen mit der Startnummer. Bei Größen-Änderung bitte sofort Bescheid geben. da ein Umtausch im Nachhinein aus hygienischen Gründen ausgeschlossen ist.

Du kannst deine Kontaktdaten über ein Kontaktformular bei dem Veranstalter abgeben.

Kontaktformular folgt HIER in Kürze. Bitte ausfüllen und bei den Einlass-Kontrollen abgeben.

Start und Ziel sind im Stadion. Die Teilnehmerinnen starten in Startwellen, um das Feld zu entzerren.

Im Start- und Zielbereich herrscht Maskenpflicht mit medizinischem Mund- Nasenschutz. Nach dem Startschuss darf die Maske abgenommen werden, wenn möglich die Maske während des Laufs bei sich aufbewahren und im Ziel wieder aufsetzen.

Es werden keine Umkleidekabinen und keine Duschen (weder mobil noch stationär) angeboten. Auch Massage im Ziel wird es nicht geben.

Start und Ziel haben wir ins Donaustadion verlegt. Ins Stadion haben nur Personen Zutritt, die einen 3-G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet) vorgelegt haben. Der ca. 1,6 Kilometer lange Rundkurs geht durch die Friedrichsau und ist komplett abgesperrt.

Die Versorgungsstation befindet sich ebenfalls im Stadion, auch dort befinden sich nur 3-G-Personen. An dem Versorgungsstand werden Getränke für die Teilnehmerinnen vorbereitet, die diese selbstständig aufnehmen.

Bei dem Versorgungsstand wird auf die Ausgabe von offenen Getränken in Bechern verzichtet. Stattdessen werden Mehrweg-Trinkflaschen aus Plastik zur Mitnahme angeboten. Am Ausgang des Stadions werden große Auffangbehälter links und rechts der Strecke aufgestellt, um die benutzten Flaschen wieder einsammeln zu können. Müllentsorgung an anderen Stellen ist untersagt.

Im Zielbereich wird es Getränke in Flaschen geben. Außerdem erhalten die Teilnehmerinnen einen verpackten Snack von Seeberger in der Kolibri-Tasche und eine verschlossene Dose Prosecco als Belohnung.

Auch in diesem Jahr präsentieren sich wieder einige Partner und Sponsoren im Donaustadion. Bitte auch hier Abstandsregeln und Maskenpflicht mit medizinischem Mund- und Nasenschutz beachten.

Die Haupttribüne und die Blöcke H+I werden für Zuschauer (max. 5000) geöffnet. Auch Zuschauer dürfen das Donaustadion nur nach Vorzeigen eines 3-G-Nachweises (siehe 3-G-Regeln) und einchecken über die luca App betreten.