Anwohner – Information zum 5. Ulmer Frauenlauf

Sehr geehrte Anwohnerinnen und Anwohner!

Am Freitag, den 13. Juli findet der 5. Ulmer Frauenlauf statt.

Obwohl wir die Strecke so durch die Innenstadt gelegt haben, dass möglichst wenig Anwohner betroffen sind, wird es doch für die Einen oder Anderen zu kleineren Einschränkungen kommen.

Wir bitten Sie dafür um Verständnis, und wollen mit diesem Infoblatt dazu beitragen, dass Sie möglichst frühzeitig reagieren können.

Folgende Straßen können am Veranstaltungstag zwischen 17.30 und 21.15 Uhr mit dem Pkw nicht erreicht bzw. verlassen werden:

  • Kramgasse /Nördl. Münsterplatz /
  • Hafenbad (zwischen Hafengasse und Frauengraben) / Frauengraben
  • Kohlgasse / Rabengasse / Rebengasse
  • Herrenkellergasse / Dreikönigsgasse / Büchsengasse
  • Platzgasse / Hinter dem Brot
  • Weinhofberg ( zwischen Schwörhausgasse und Sattlergasse)
  • Weinhof / Mohrengasse / Kronengasse
  • Schwörhausgasse / Beim Engländer
  • Lautenberg / Lautengasse /Südl. Münsterplatz/Brautgasse

Außerdem bestehen Halteverbote ab 17.00 Uhr in folgenden Straßen:

  • Hafenbad (zwischen Hafengasse und Frauengraben)
  • Kartoffelmarkt/Kramgasse / Schuhhausgasse
  • Herrenkellergasse / Rebengasse
  • Frauengraben
  • Mohrengasse / Kronengasse

Wenn Sie am Veranstaltungstag in diesem Zeitraum Ihr Fahrzeug benötigen, bitten wir Sie dieses außerhalb der gesperrten Bereiche zu parken.
Weitere Informationen zum 5. Ulmer Frauenlauf gibt es telefonisch unter 0731/ 88015030.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen viel Spaß bei der Veranstaltung, wenn Sie nicht sowieso als Läuferin am Start sind, dann vielleicht als Zuschauer um die Teilnehmerinnen anzufeuern.

Ihr Team vom Ulmer Frauenlauf